Mit EPD bekämpfen Sie aktiv hohe Blutfettwerte

Cholesterin

Die Höhe des körpereigenen Cholesterinspiegels wird zum grossen Teil von genetischen Faktoren bestimmt. Früher hat man gesagt, Menschen mit hohen Cholesterinwerten müssten auf Eier und Butter verzichten. Mittlerweile ist aber klar, dass bis zu 90 % des Cholesterins vom Körper selbst gebildet wird. Wenn man viel über die Nahrung aufnimmt, produziert der Körper weniger und umgekehrt.

Es gibt aber ein paar Tricks, mit denen der Cholesterinspiegel dennoch verbessert werden kann: Durch die regelmässige Einnahme von Ballaststoffen, wie insbesondere dem löslichen Guarkernmehl, werden Gallensäuren ausgeschieden. 

Da diese hauptsächlich aus Cholesterin bestehen, verlässt das Cholesterin so den Körper. Die Produkte des EPD-Ernährungsprogramms enthalten einen hohen Anteil an Guar.

Ziele des EPD-Ernährungsprogramms:

  • Tiefgreifende Entgiftung
  • Regulation von Cholesterin
  • Rascher Abbau von Depotfett

Erfolgsgeschichten:

Marianne Gressly

"Mein Hausarzt bestätigte mir einen Cholesterinwert im grünen Bereich."

  • Cholesterinwert wieder im Normalbereich
  • in 6 Monaten 9 Kilo abgenommen
  • fühlt sich besser als je zuvor

Ich hatte einen sehr hohen Cholesterinwert und Übergewicht. Darum habe ich mich für eine EPD-Beratung entschieden. Im letzten halben Jahr habe ich dann auch 9 kg abgenommen, das Gewicht halte ich spielend. Im Sommer hab ich bei meinem Hausarzt einen Check gemacht: die Cholesterinwerte waren im Normbereich! Er war total baff, und konnte es kaum glauben, ich aber weiss genau, wie das kam: Zusätzlich zum EPD-Ernährungsprogramm nehmen ich eine auf mich zugeschnittene HCK-Mikronährstoffmischung. Diese Kombination hat es geschafft, dass ich mich besser fühle denn je!

Teresa Tenner

"Eine Woche EPD und mein Cholesterinspiegel hat sich gesenkt."

  • Cholesterinwert gesenkt
  • Depotfett abgebaut
  • Gewicht reduziert

Eine Woche EPD und mein Cholesterinspiegel hat sich gesenkt. Zudem habe ich 2,5 kg abgenommen. Jetzt fühle ich mich richtig gut! Mein Mann und ich haben jahrelang andere Entschlackungskuren gemacht, dann haben wir uns nach Alternativen umgesehen. Jetzt sind wir glücklich, dass wir mit EPD ein uns entsprechendes Programm gefunden haben.» Herr und Frau Tenner haben während einer Woche EPD ausprobiert und sind restlos zufrieden mit dem Resultat. «Ich habe wieder viel Neues über die richtige Ernährung gelernt und werde nun auch im Alltag einiges umstellen, vor allem wegen meines Cholesterinwertes. Da ich aktiv etwas für meine Gesundheit machen will, werde ich das EPD-Ernährungsprogramm auf jeden Fall wiederholen!